Klavierunterricht
Krokusweg 28 | 33335 Gütersloh| 0163 6417672

Honorar


Bezahlung pro Unterrichtseinheit


30 min
 
20 €
45 min
30 €
60 min
 
40 €



Monatspauschale


Erwachsene
ermäßigt*

30 min
65 €
60 €
45 min
95 €
90 €
60 min
125 €
120 €
Zahlungsarten
Sie können bei mir per Überweisung, Barzahlung, Kwitt und PayPal bezahlen.

Erläuterungen


Die Bezahlung nach einzelnen Unterrichtseinheiten eignet sich für Schnupperstunden, für die Auffrischung oder wenn ein regelmäßiger Unterricht nicht möglich oder gewünscht ist.

Die monatliche Pauschale bietet sich in allen anderen Fällen an. Sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen ist regelmäßiger Unterricht (z.B. einmal in der Woche) ideal, da hier das Gelernte in sinnvollen Abständen gefestigt werden kann.

Bei allen angebotenen Unterrichtseinheiten handelt es sich um Individualunterricht.

* Schüler, Studenten und Auszubildende zahlen den ermäßigten Preis, dies gilt auch für mehrere Verträge pro Familie

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


Monatspauschale
Die Pauschale ist ein Jahresbeitrag, der auf 12 gleichgroße Teile umgerechnet ist, üblicherweise beginnend ab dem neuen Schuljahr. Die Zahlungspflicht wird von den gesetzlichen Schulferien und den gesetzlichen Feiertagen nicht berührt, diese sind in die Pauschale miteingerechnet.

Bezahlung pro Unterrichtseinheit:
Der Schüler bezahlt den Unterricht pro Mal und nur dann, wenn Unterricht stattfindet. Sollte der Schüler verhindert sein, so muss er den Unterricht mindestens 24 Stunden vorher absagen, da sonst die Unterrichtseinheit in voller Höhe bezahlt werden muss.

Unterrichtsausfall:
  • Bei den Monatspauschalen findet während der Schulferien und der gesetzlichen Feiertage in NRW kein Unterricht statt. Die Zahlungspflicht wird dadurch nicht berührt.
  • Fällt der Unterricht aus Gründen aus, die der Schüler zu vertreten hat, bleibt die Zahlungspflicht bestehen.
  • Fällt der Unterricht aus Gründen aus, die ich als Lehrer zu vertreten habe, und ist es unmöglich, ihn in angemessener Frist nachzuholen, wird ab der zweiten in Folge ausgefallenen Unterrichtsstunde das entsprechende Honorar erstattet.
Kündigung: Sie können am Ende eines jeden Kalendermonats das Unterrichtsverhältnis beenden. Schließen sich dem Monatsende Ferien an, so ist für die Ferien ggf. noch das Honorar zu entrichten. Dies liegt daran, dass in die Höhe des Pauschalbeitrags die Ferien mit einberechnet sind.